Aktuelle Angebote und Veranstaltungen

_______________________________________________________________________

Ab 02. März 2020 in der Psychologischen Beratungsstelle in Höchst:

Elternkurs für getrennte Eltern – „Kinder im Blick“ (KIB)

 -Mehr Informationen hier-

_______________________________________________________________________

Das Jüdische Psychotherapeutische Beratungszentrum veranstaltet gemeinsam mit der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland am Sonntag, den 24. November 2019, eine Tagung für Familien und Fachkräfte zum Thema:

"Eine ganz ‚normale‘ Familie – Herausforderungen, Krisen und Unterstützung in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen"

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich mit uns anhand von Vorträgen und in Kleingruppen mit den eigenen und gesellschaftlichen Vorstellungen von Normalität, Krisen und dem Verständnis von ‚Andersartigkeit‘ auseinanderzusetzen.

Nähere Informationen zur Tagung finden Sie hier.

_______________________________________________________________________

Ab 19.09.2019 in der Eltern- und Jugendberatung Nordweststadt:

Gesprächskreis für Eltern zum Thema „Schulische Anforderungen und der Umgang damit“

-Mehr Informationen hier-

_______________________________________________________________________

Ab sofort in der Eltern- und Jugendberatung Stadtmitte:

Gruppe für Jugendliche

-Mehr Informationen hier-

_______________________________________________________________________

Ab 15. Oktober 2019 in der Kinder-, Jugend-, Elternberatung Gallus:

Elternkurs für getrennte Eltern – „Kinder im Blick“ (KIB)

 -Mehr Informationen hier-
______________________________________________________________________

Ab 16. Oktober 2019 in der Eltern- und Jugendberatung Stadtmitte:

Elternkurs für getrennte Eltern – „Kinder im Blick“ (KIB)

 -Mehr Informationen hier-
_______________________________________________________________________

Ab 21. Oktober in der Beratungsstelle im IFZ in Bockenheim:  

Gruppenangebot für Kinder - "Meine Eltern haben sich getrennt"

-Mehr Informationen hier- _______________________________________________________________________

Absofort in der Eltern- und Jugendberatung Stadtmitte:

Trennungs-Kinder-Gruppe 

-Mehr Informationen hier- _______________________________________________________________________

Ein Thema:

"Hoffentlich werde ich nie so fett wie Amélie"

Zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß, hässlich ... gerade auch die Jahre der Pubertät sind eine Zeit der Verunsicherung über die eigene Person, den eigenen Körper.

Das erwachende Interesse am anderen Geschlecht, die Suche nach Vorbildern und Idolen in TV, Medien und Showgeschäft tragen das Ihre dazu bei.